Fritz Maier:
holzhaltiges
Holzschnitte und Zeichnungen
16.6.02 bis 21.7.02

Der in Blauberg bei Runding geborene Künstler ist ausgebildeter Chemigraph und Lithograph. Künstlerisch arbeitet er auf dem Gebiet der Druckgraphik. Fritz Maier, der die satten Farben offensichtlich liebt, druckt nicht nur selbst geschnittene Motive auf die Leinwand, sondern bedient sich auch gefundener Strukturen wie Holzmaserungen, einem Schlüssel, Knöpfen oder auch eines Holzfindlings aus dem Graben, wenn sie der Bildaussage dienlich sind. Seine klaren, ästhetischen und graphisch stark wirkenden Drucke sprechen auf den ersten Blick an, halten das Auge fest. Bis es nach und nach Details und Texturen entdeckt und versucht, dem Bild auf den Grund zu gehen. Nicht minder begeistern auch die diversen Zeichnungen.

Neben freier künstlerischer Arbeit hat Fritz Maier religionspädagogische Bücher für Kindergarten und Grundschule illustriert.it denen jeder etwas anfangen kann, ob er sie nun als Kritik der aufgemotzten Kunstwelt empfindet, oder als unbeschwerte Bilder aus dem Alltag.